DATENSCHUTZERKLÄRUNG

ZULETZT GEÄNDERT AM 28. SEPTEMBER 2020

SEHR GEEHRTE BESUCHER UND BESUCHERINNEN,

mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir unterstreichen, dass wir bei Grexx den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst nehmen. Wir verarbeiten und schützen die personenbezogenen Daten, die unserem Unternehmen zur Verfügung gestellt und von ihm gesammelt werden, mit größter Sorgfalt und in voller Übereinstimmung mit allen relevanten Bestimmungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). In dieser Erklärung informieren wir Sie über unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinien. Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, können Sie sich gerne an Grexx wenden, indem Sie eine E-Mail an complianceoffice@grexx.net senden.

1. ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

1.1 DURCHFÜHRUNG VON VEREINBARUNGEN

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um auf Informationsanfragen zu den von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen reagieren zu können, um Anmeldungen zu von uns organisierten Veranstaltungen zu bearbeiten und um die aus diesen Kontakten resultierenden Beziehungen zu verwalten, einschließlich unserer Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Für diese Zwecke verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

– Name(n)
– Telefonnummer
– E-Mail-Adresse
– Unternehmensname

Wir bewahren diese Daten so lange auf, wie es für die Bearbeitung Ihrer Anfragen erforderlich ist. Danach werden die Daten, soweit nach geltendem Recht nichts anderes vorgeschrieben ist, innerhalb von 3 Monaten vernichtet.

Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

1.2 KLICKVERHALTEN UND BESUCHERDATEN

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir Besucherdaten im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website. Zu diesen Daten gehören IP-Adressen, Tageszeiten und Informationen, die von Ihrem Browser bereitgestellt werden. Wir tun dies, um die Nutzung und Leistung unserer Website zu überwachen und zu analysieren und das Benutzererlebnis weiter zu optimieren. Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

1.3 COOKIES & IP-TRACKING

Wenn Sie unsere Website besuchen, registrieren wir Ihre IP-Adresse und übermitteln Cookies an das Gerät, das Sie für den Zugriff auf die Website verwenden. Wir tun dies nur aus funktionalen und analytischen Gründen und nicht, um personenbezogene Daten zu sammeln.

1.4 INFORMATIONSANFRAGEN

Wenn Sie eine Informationsanfrage stellen, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Anfrage oder Registrierung in angemessener Weise zu bearbeiten. Zu diesem Zweck verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten:

  • Name
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse

Wir speichern diese Daten so lange, wie es für die Bearbeitung Ihrer Informationsanfragen erforderlich ist. Danach werden die Daten, soweit nach geltendem Recht nichts anderes vorgeschrieben ist, innerhalb von 3 Monaten vernichtet.

Wir geben diese Daten nicht an Dritte weiter.

1.5 KONTAKTFORMULAR

Wir stellen auf unserer Website kein Kontaktformular zur Verfügung; wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, scrollen Sie bitte zum Ende dieser Seite. Dort finden Sie unsere Kontaktinformationen.

1.6 ÜBERMITTLUNG AN ANDERE UNTERNEHMEN ODER ORGANISATIONEN (DRITTE)

Wir geben keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter, es sei denn, wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen dazu verpflichtet. Wenn solche Ausnahmen gelten, werden wir Sie im Voraus informieren und dabei auch den Namen der Dritten nennen, an die Ihre Daten weitergegeben werden sollen.

2. VERWENDUNG VON COOKIES UND IP-ADRESSEN

2.1 VERWENDUNG VON COOKIES

Für ein optimales Benutzererlebnis auf unseren Webseiten verwenden wir Funktions- und Analyse-Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die von unserer Website an Ihr Gerät gesendet und von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Aus diesem Grund werden Sie beim ersten Besuch unserer Website einen entsprechenden Hinweis sehen. Wenn Sie nicht zustimmen, bleibt das Banner bei jedem weiteren Besuch sichtbar.

Da wir auch Dienstleistungen von anderen Unternehmen in Anspruch nehmen, die ebenfalls Cookies verwenden, empfehlen wir Ihnen dringend, die Datenschutz- und Cookie-Erklärungen dieser Unternehmen zu lesen.

2.1.2 ARTEN VON COOKIES

Unsere Website verwendet ausschließlich Funktions- und Analyse-Cookies.

2.1.3 AKTIVIEREN UND DEAKTIVIEREN VON COOKIES

In Ihrer Browser-Anleitung steht, wie Sie allgemeine Einstellungen zur Deaktivierung von Cookies vornehmen können, die Sie nicht akzeptieren möchten.

2.1.4 AUFBEWAHRUNGSDAUER UND LÖSCHUNG VON COOKIES

Gilt für ein Cookie eine Verfallsfrist, werden Ihre Daten nach dem Verfallsdatum nicht mehr registriert. Sie haben auch die Möglichkeit, Cookies vor diesem Datum zu entfernen (siehe Anleitung Ihres Browsers).

2.2 VERWENDUNG VON IP-TRACKING

Wir verfolgen IP-Adressen. Beim Besuch unserer Website wird Ihre IP-Adresse (diese Daten werden nicht anonymisiert) automatisch in den Logfiles auf unserem Webserver gespeichert, damit wir unseren Webserver ordnungsgemäß verwalten und sichern können.

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, egal aus welchem Grund.

3. WEBSITES DRITTER

Unsere Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites Dritter, auf die wir auf unseren Seiten verlinken.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir nicht garantieren können, dass Dritte Ihre personenbezogenen Daten zuverlässig oder sicher behandeln. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, vor der Nutzung dieser Websites immer die Datenschutzerklärungen dieser Websites zu lesen.

4. SICHERHEIT

Die von unserer Organisation getroffenen Sicherheitsmaßnahmen sollen den Missbrauch und den unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten verhindern. Zu diesem Zweck haben wir strenge Berechtigungs- und Sicherheitsrichtlinien implementiert, die regelmäßig auf ihre Effizienz und Effektivität überprüft werden. In Bezug auf die Sicherheit verwenden wir logische, physische und organisatorische Zugriffskontrollmechanismen sowie Datenschutztechnologien (Privacy Enhancing Technologies), wie Verschlüsselung und Transport Layer Security (TLS), zweckgebundene Zugriffskontrolle und Beschränkung der Datenspeicherung auf Länder innerhalb der Europäischen Union.

5. BESCHWERDEN – DATENSCHUTZBEHÖRDE

Gerne besprechen wir mit Ihnen etwaige Beschwerden über die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Wir möchten Sie aber auch darauf hinweisen, dass Sie das Recht haben, Beschwerden im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an die Datenschutzbehörde zu richten. Wenden Sie sich dazu bitte an die niederländische Datenschutzbehörde (Autoriteit Persoonsgegevens).

6. ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vorzunehmen, wenn und wo dies erforderlich ist.

Jegliche Änderungen des Inhalts oder des Wortlauts dieser Erklärung werden auf unserer Website veröffentlicht.

7. RECHTE VON BETROFFENEN PERSONEN

Alle unsere Geschäftspartner haben das Recht, auf die sie betreffenden personenbezogenen Daten zuzugreifen, die von unserem Unternehmen aufbewahrt werden. Im Falle von Ungenauigkeiten können Sie einen schriftlichen Antrag auf Berichtigung oder Löschung Ihrer Daten stellen. Wenn Sie wissen möchten, ob wir im Besitz von personenbezogenen Daten über Sie sind, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Gemäß der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte:

  • das Recht, darüber informiert zu werden, was wir mit welchen personenbezogenen Daten machen;
  • das Recht auf Zugang zu den Sie betreffenden personenbezogenen Daten in unserem Besitz;
  • das Recht, unrichtige personenbezogene Daten berichtigen zu lassen;
  • das Recht, personenbezogene Daten löschen zu lassen;
  • das Recht, eine zuvor erteilte Einwilligung zu widerrufen;
  • das Recht, einer bestimmten Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, müssen Sie Ihre Identität eindeutig angeben.

CONTACT INFORMATION

GRC-Boxx @ Grexx
Gooimeer 2 (-15)
1411 DC  Naarden
Niederlande

tel: +31 35 5486545
e-mail: compliance@grexx.net

Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass sie über Ihren Browser Informationen von bestimmten Diensten speichert, üblicherweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihr Erlebnis auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.